Jahresauszeichnung Radtourenfahren/Wertung 2020
  06.10.2020 •     Bekanntmachung , Breitensport


Liebe Radsportfreunde,

leider war es in diesem Jahr fast nicht möglich Radtourenveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen behördlichen Auflagen durchzuführen. Da ab Mitte Oktober 2019 schon mit der Winterwertungskarte gefahren werden konnte,  die mehrfache Abfahrt von Permanenten möglich war werden wir auch im Jahr 2020 die Jahresauszeichnung des BDR vergeben.

Wie bereits am 24.Mai 2020 mitgeteilt entfallen in diesem Jahr die Wertungen im Verband in der bisherigen Form mit Ergebnisliste einschließlich Siegerehrung. Ein Treffen von uns RTF-Radsportler mit einem gemütlichen Beisammensein ist immer noch angedacht, im Moment aber nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen durchführbar!

Alle  Vereine melden bitte bis zum

8. November 2020

mit Anhang (siehe Anlage)  alle Wertungskarteninhaber, die in dieser Saison die Mindestpunktzahl für die Jahreswertung erreicht haben! Ein scannen oder Einsenden der Wertungskarten ist in diesem Jahr nicht erforderlich! Der Versand der Auszeichnungen erfolgt durch unsere Geschäftsstelle in Freiburg! Jahresauszeichnung 2020 ist ein Schloss mit Seilzug.

Zugehörige Dateien