Nachwuchsförderung MTB
  13.11.2019 •     Mountainbike


Im Winter 2019/2020 bieten die Mountainbike-Referentin des BRV und die MTB-Kommissionsvorsitzende des WRSV gemeinsame Fördermaßnamen an: 2 Trainingstage auf der Radrennbahn in Öschelbronn und 1 Trainingswochenende in der Landessportschule Albstadt sollen die vielseitige radsportliche Ausbildung der baden-württembergischen Nachwuchssportler/innen unterstützen.

Diese Maßnahmen sind offene Angebote für Mountainbiker/innen, die Mitglied in einem baden-württembergischen Radsportverein sind.

Die Trainingstage auf der Bahn werden angeboten für die Altersklassen U15 und U17. Das Teilnehmerlimit liegt bei max. 20 Sportler/innen.

Das Trainingswochenende an der Landessportschule in Albstadt beinhaltet vorwiegend allgemeinathletische Inhalte und ist ausgeschrieben für die Altersklassen U13 und U15.  Obergrenze: 25 Teilnehmer/innen:

Einzelheiten sowie Kontaktdaten findet ihr in der angehängten Ausschreibung.