Starke Leistung des RMSV Aach beim 5.+ 6.Durchgang der WM-Qualifikation 4er Kunstrad
  06.10.2021 •     Kunstradfahren


Am 2.Oktober fand im bayrischen Weissenbrunn die 5.+6. WM-Qualifikation für die Mannschaften im 4er Kunstradsport statt. Hier haben die besten 5 Mannschaften der ersten Qualifikation zwei weitere Durchgänge gefahren.

Der RMSV Aach konnte mit Alina Bötzer, Franziska Bötzer, Sabrina Bürßner und Carina Paukstadt in der ersten der beiden Wertungen mit 205, 41 Punkten in der Qualifikation erstmals ein Ergebnis über 200 ausfahren, damit belegten sie hinter Worms Platz 2.  Im zweiten Durchgang erreichte das Quartett 192,23 Punkte und belegte Rang 3. Die letzte Runde der Qualifikation wird am kommenden Wochenende bei der DM ausgetragen werden.