Wichtige Hinweise für Rennveranstalter und Ausrichter!
  28.04.2020 •     Bekanntmachung , Straße , Bahn , Querfeldein , Mountainbike , BMX , Trial


Der BDR weißt in seiner Amtlichen Bekanntmachung nochmal ausdrücklich darauf hin, das aktuell keine Terminverschiebungen genehmigt werden!

Veranstalter, die ihr Rennen verschieben möchten, teilen ihren Ersatz-Wunschtermin dem zuständingen Fachwart mit. In Abstimmung zwischen BDR und den LV-Fachwarten wird dann zu gegebener Zeit ein neuer Kalender erstellt.