Tour Down Under in Adelaide / Australien (22.1. – 27.1.2013) - Frühes Debüt für Julian Kern
  19.01.2013 •     Straße


Julian Kern startet im neuen Team Ag2r in Australien in die Saison...

Nicht einmal vier Wochen ist der Sieg beim Run und Bike Wettbewerb in Reute her, wenn Julian Kern ab Dienstag 22. Januar 2013 sein Profidebüt in der höchsten Etage des Radsports geben wird. Der 22 Jahre alte Freiburger startet mit seiner Ag2r-Equipe in Australien bei der Tour Down Under, die bis zum 27. Januar andauert. Die Nominierung ist ein großer Vertrauensbeweis, den Julian Kern natürlich erfüllen möchte. In erster Linie geht es darum die Mannschaft zu unterstützen. Angeführt wird Ag2r von erfahrenen Profis wie dem Weißrussischen Meister Yauheni Hutarovych und dem Franzosen Mikael Cherel, der im Jahr 2010 bei der Tour Down Under als Zehnter glänzte.

Durch eine frühzeitige Anreise mit dem Team hat der Neoprofi den Jetlag gut weggesteckt und sich auch im Vorfeld gut vorbereitet. Ein Teamtrainingslager in Spanien, wo sich Kern bis kurz vor Weihnachten mit seinen neuen Mannschaftskollegen befand und einige Einheiten am heimischen Kaiserstuhl sollten eine gute Grundlage für den Saisonstart sein. Von der Professionalität der Organisation zeigt sich Julian Kern bereits im Vorfeld begeistert. Auch die lockeren Gespräche mit den gestandenen Profis wie Jens Voigt oder Andre Greipel, die in Australien ebenfalls in die Saison starten, sind eine neue und sehr interessante Erfahrung für den Ag2R-Profi.

Weitere Infos unter www.tourdownunder.com.au.