Wechsel Referent MTB
  18.10.2019


Volker Schulte zurückgetreten - Kommissarische Nachbesetzung beschlossen.

Auf der Fachausschuss-Sitzung der Radsport Baden-Württemberg gGmbH am Freitag den 11. Oktober 2019 hat Volker Schulte offiziell seinen Rücktritt vom Amt des Referent Mountainbike im Badischen Radsport-Verband bekanntgegeben.

Vor allem seine aktuell knappen zeitlichen Ressourcen, sowie der Wunsch, sich in anderen Bereichen des Radsports zu engagieren waren seine Beweggründe. Sehr gerne habe er auf Verbandsebene mitgearbeitet. Er wolle dies auch gerne weiterhin tun, nur eben in anderen Bereichen.

Für die vielen Jahre der Mitarbeit dankt das gesamte Präsidium Volker herzlichst.

 

Das geschäftsführende Präsidium hat umgehend eine kommissarische Besetzung des Amts beschlossen:

Sybilla Wadewitz wird die Position (zunächst) bis zur nächsten JHV ausüben.

Die Diplom-Sportwissenschaftlerin und A-Trainerin Radsport hat einschlägige Erfahrung aus dem Mountainbike Bereich als Leiterin eines MTB-Teams und Betreuung diverser (internationaler) Athleten. Sie nimmt ihr Amt sehr ernst und beteuert schon heute, an der JHV 2020 für dieses Amt zu kandidieren.

 

Ab sofort ist Sybilla zu erreichen unter:

sybilla.wadewitz(@)badischer-radsportverband.de
Tel.: 07661-989006

Bei allen Anliegen steht auch gerne die Geschäftsstelle zur Verfügung.