Boot Camp Bahnradsport für den Nachwuchs
  11.02.2022 •     Bekanntmachung , Bahn


Gefördert von der Radsportjugend Baden

Am Samstag, den 2. April 2022 findet auf der Radrennbahn in Mannheim ein „Boot Camp“ für Einsteiger und Lizenzfahrer der Klassen U11, U13 und U15 statt.

Diese Veranstaltung wird von der Radsportjugend Baden gefördert und ist LV-offen. Beim „Boot Camp“ erlernen die Teilnehmer die Grundkenntnisse des Bahnradsports und haben die Möglichkeit unter realen Bedingungen die verschiedenen Wettkampfdisziplinen zu üben.

Ab der Klasse U13 fahren alle Sportler mit Bahnrädern. Zur Verfügung stehen die neuen verbandseigenen Bahnräder, die gegen eine Tagesleihgebühr von 5 Euro ausgeliehen werden können.

  • U11m/w: Straßenräder (max. Übersetzung 5.66m)
  • U13m/w: Bahnräder (max. Übersetzung 6.10m)
  • U15w: Bahnräder (max. Übersetzung 6,45m)
  • U15m: Bahnräder (max. Übersetzung 6.70m)
     

Beginn ist um 10 Uhr und das Ende ist gegen 16 – 17 Uhr geplant. Gegen 12:00 – 12:30 Uhr findet eine Mittagspause statt.

Die Zutrittsregelung für Sportler sowie Betreuer hängt von der zu dem Zeitpunkt gültigen Verordnungen des Landes Baden-Württemberg ab. Information hierzu wird zeitnah veröffentlicht.

Um besser planen zu können und vorab ein Bahnrad zu reservieren ist eine Anmeldung bis 30.3.2022 erforderlich. Verbindliche Anmeldungen sind nur über die Internetseite des BRV möglich: www.badischer-radsportverband.de/boot-camp 

Ansprechpartner ist Bernd Essert (BRV Jugendgremium)
bernd.essert(@)badischer-radsportverband.de
Tel: 07254-73378 oder 0171-8479349

 

Zugehörige Dateien