Angebote 2022

T-C Leistungssport Radrennsport

Die Ausbildung zum Trainer C Leistungssport Radrennsport wird für 2022 neu zusammengestellt. Ab sofort wird ein Teil der Ausbildung in dezentralen Wochenendlehrgängen durchgeführt, die untereinander ersetzt werden können.

 

Was benötige ich?

Zum erlangen eines Trainer-C Scheins musst du

  • einen Grundlehrgang
  • ein Modul RR/Bahn und ein Modul MTB
  • und den Prüfungslehrgang

absolviert und die Prüfung bestanden haben. Alle Lehrgänge müssen innerhalb von 2 Jahren besucht werden. Die Reihenfolge von Grundlehrgang und der Module ist frei wählbar.

 

Welche Lehrgänge finden statt, welche werden anerkannt?

Ob ein Lehrgang zur Trainer-C Ausbildung anerkannt wird, ist der jeweiligen Ausschreibung angegeben. Die Aanerkennung von Lehrgängen aus anderen Radsport-Landesverbänden muss grundsätzlich bei der Geschäftsstelle unter info(@)badischer-radsportverband.de angefragt werden.

Trainer-D Zertifikate werden als „Modul MTB“ anerkannt.

 

Weitere Termine werden zeitnah auf der Homepage des BRV veröffentlicht.

 

Fortbildungen 2022

Alle Modul-Lehrgänge (RR/Straße und MTB) und Trainer-D Ausbildungen können als Fortbildung zur Lizenzverlängerung (Trainer-C / Trainer-B) genutzt werden. Weitere Fortbildungslehrgänge können bei Bedarf stattfinden und werden hier zeitnah veröffentlicht.

Aus-, und Fortbildungen