Mountainbike Leistungsüberprüfung
  07.07.2020 •     Bekanntmachung , Mountainbike


Die Entwicklung der SARS-CoV-2 Pandemie verläuft dynamisch und ist längerfristig unvorhersehbar. Aktuell können wir nicht mit Sicherheit sagen, welche MTB-Wettkämpfe in diesem Jahr tatsächlich noch stattfinden werden. Dennoch müssen wir am Ende der Saison eine Entscheidung treffen, wie der MTB-Landeskader 2021 besetzt sein wird. Daher haben wir uns im Trainerteam der RBW Radsport Baden-Württemberg gGmbH entschieden, frühzeitig eine Leistungsüberprüfung für die Kadersportler/innen und diejenigen, die es werden wollen anzubieten.

Daher haben wir uns im Trainerteam der RBW Radsport Baden-Württemberg gGmbH entschieden, frühzeitig eine Leistungsüberprüfung für die Kadersportler/innen und diejenigen, die es werden wollen anzubieten. Es handelt sich dabei um eine offene Kadermaßnahme, die als Kadernominierungskriterium 2020 zählt.

  • Sonntag, 26. Juli 2020
  • Treffpunkt 9.00 Uhr │ Schulzentrum Kirchzarten, Giersbergstr. 35, 79199 Kirchzarten » Buswendeschleife / Vereinsheim SV Kirchzarten
  • 2 Teilwettkämpfe: Bergzeitfahren (ca. 1,6 km, 130 Hm) │  XCO verkürzte Renndauer
  • Kein Startgeld!

Teilnehmer
Lizenz-Sportler/innen, die dem RBW Mountainbike-Landeskader angehören oder eine Aufnahme in denselben anstreben und folgenden Jahrgängen angehören:
2004 │ 2005    Altersklasse U17
2002 │ 2003    Altersklasse U19
2001    Altersklasse U23
» Die Teilnehmergesamtzahl ist begrenzt auf 80 Sportler/innen aus Baden-Württemberg.

Anmeldung
zum Anmeldeformular für die Leistungsüberprüfung » hier
Meldeschluss: Samstag, 18. Juli 2020, 19.00 h
Es können nur Sportler/innen starten, die vorab online angemeldet sind!

Weitere Infos und Details stehen in der Ausschreibung im Anhang.